Veranstaltungen

  • Mo
    01
    Nov
    2021
    8.30 UhrKönigsbrück, bei Tobias Weisflog
  • Fr
    05
    Nov
    2021
    Sa
    06
    Nov
    2021
    Liemehna

    Für Samstag, den 6. November, ist unser nächstes Bruderschaftstreffen in Liemehna geplant. Schon für den 5. November laden wir ein, den Abend in Liemehna zu verbringen und zu übernachten.
    Am Samstag wird Pfarrer Dr. Thomas A. Seidel aus Weimar mit dem Thema „Kulturelles Zeichen oder religiöses Symbol? Unzeitgemäße Anmerkungen zum Kreuz“ zu Vortrag und Gespräch bei uns sein. Bruder Dr. Seidel war Beauftragter der Thüringer Landesregierung für das Reformationsjubiläum 2017 und leitet jetzt die Diakon(inn)enausbildung am Diakonischen Bildungsinstitut Johannes Falk in Eisenach. Er gehört zur Leitung der Evangelischen Bruderschaft St. Georgs-Orden im Augustinerkloster Erfurt.

  • Mo
    08
    Nov
    2021
    8.30 UhrPfarrhaus Syhra
  • Fr
    26
    Nov
    2021
  • Mo
    28
    Mrz
    2022
    Fr
    01
    Apr
    2022
    Zwochau
  • Sa
    10
    Sep
    2022
    Di
    20
    Sep
    2022
    Israel

    Wir planen für den Herbst 2022 eine Israelreise (über israelreise.de, Werner Hartstock, Reichenbach/
    Vogtl.). Interessenbekundungen bitte direkt an Pfarrer Johannes Möller schicken: per WhatsApp an
    0176 34645634 oder per E-Mail an jmgeithain@gmx.de mit dem Betreff "Israelreise Bruderschaft Lie-
    mehna" und mit Namen und Adresse und Telefonnummer und E-Mail, damit wir Euch erreichen und
    weiter planen können.
    Hier das vorläufig geplante Programm:
    Montag, 12. September 2022
    • Flug ab Berlin
    • Kennenlernrunde und Abendessen und Übernachtung im Hotel Eshel Hashomron
    Dienstag, 13. September 2022
    • Biblischer Garten mit Stiftshütte
    • Bet El, Shilo, Garizim – dort ein Treffen mit einem Priester der Samaritaner
    • Har Bracha – Treffen mit Rabbiner der Yeshiva
    • Abendessen und Übernachtung im Hotel Eshel Hashomron
    Mittwoch, 14. September 2022
    • Fahrt in die Küstenebene und nach Caesarea
    • Elia auf dem Karmel
    • Nazareth – Verkündigungskirche mit Ausgrabungen
    • Kefar Kedem Abendessen und Übernachtung im Hotel Kibbuz Lavi
    Donnerstag, 15. September 2022
    • Tagesbeginn auf dem Arbel
    • Kleine Wanderung hinunter nach Magdala
    • Fahrt auf einem Lobpreis-Schiff auf dem See Genezareth
    • Tabga/Mensa Christi und Berg der Seligpreisungen und Kapernaum
    • Abendessen und Übernachtung im Hotel Kibbuz Lavi
    • Treffen mit Daniel Yahav von der Pniel-Gemeinde
    Freitag, 16. September 2022
    • Fahrt durch das Jordantal, Argaman Fußabdruck – Anbetungsstätte aus Zeit Josuas
    • Quasr al Yahud – Taufstelle und Durchzugsstelle des israelitischen Heeres
    • Auffahrt nach Jerusalem
    • Schabbatbeginn bei jüdischen Familien zuhause mit einem festlichen Essen, Gebet, Gesang und
    guten Gesprächen
    • Übernachtung im Hotel Tower im Herzen Jerusalems
    Samstag, 17. September 2022
    • Besuch der Festung Masada
    • Baden im Toten Meer
    • Ein Gedi
    • Qumran
    • Abendessen und Übernachtung im Hotel Tower
    • Fakultativ: Besuch der Jerusalem Klezmer Assoziation: Hier bekommen wir einen Eindruck von
    der Welt der Klezmer-Musik und der jiddischen Seele
    Sonntag, 18. September 2022
    • Jerusalemtag mit Tempelberg, Davidsstadt, Ausgrabungen am südlichen Tempelberg, Westmauer
    und Jüdisches Viertel
    • Abendessen und Übernachtung im Hotel Tower
    • Und eine Thora-Lektion mit einem Rabbi
    5 von 6
    Montag, 19. September 2022
    • „alternative“ Via Dolorosa:
    römische Treppe in Gallicantu, Abendmahlssaal/Davidsgrab/Zion Essenertor,
    Kaiphaspalast: Petrus verleugnet Jesus
    Herodespalast unter der Zidadelle: Ort der Verurteilung
    Gartentor, Grabeskirche, Gartengrab
    • Weinprobe mit Käse, Gemüse, Brot und Gespräch mit Johannes Gerloff — Aktuelle Politik im
    Licht der Bibel – in der Avner Winery nahe Ramallah
    • Übernachtung im Hotel Tower
    Dienstag, 20. September 2022
    • Fahrt in den Gush Etzion zur Führung durch die Ausgrabungen von Herodion, der Festung von
    Herodes dem Großen wo sein Grab gefunden wurde mit schönem Blick auf Bethlehem
    • Treffen mit Ari Abramowitz in der neu entstehenden Farm und Yeshiva (Bibelschule) auf den Hü-
    geln auf denen schon der Prophet Amos gelebt hat Amos 9: 13-15
    • Transfer zum Flughafen Tel Aviv und Rückflug
    Ungefährer Preis pro Person im Doppelzimmer (gemäß Dollarkurs vom 08.07.2021): ca. 1.920,00 € (Ein-
    zelzimmerzuschlag: 520,00 €). Ab 20 Teilnehmern kommt die Reise zu Stande.
    Im Preis enthalten sind: Linienflüge in der Economy-Class (Die Flüge stehen noch nicht fest und sind
    jetzt mit 350,00 € kalkuliert.); alle Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrsabgaben und Ke-
    rosinzuschläge; ein Freigepäck bis 23 kg + ein Stück Handgepäck bis 8 kg pro Reisendem; Ankunfts-
    und Abflugtransfer in Israel; Rundreise laut Programm (inkl. An- und Abreisetag); Unterbringung in Dop-
    pelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in Hotels bzw. Kibbuz-Gästehäusern; Halbpension (Frühstück und
    Abendessen); Ausflugs- und Besichtigungsfahrten im klimatisierten Touristenbus laut Programm; alle
    Eintrittsgelder zum Programm und der Reisepreissicherungsschein; die Möglichkeit zu einem Vorberei-
    tungstreffen für die Reiseteilnehmer und Interessenten; die Trinkgelder für Reiseleiter, Busfahrer und Ho-
    telpersonal.
    Nicht im Preis inbegriffen: nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke; Ausgaben des persönlichen Be-
    darfs; fakultative Ausflüge und Reiseversicherungen.
    Führen und begleiten wird uns die ganze Zeit Thomas Ledergerber, ein kompetenter und sehr gut aus-
    gebildeter deutscher Reiseleiter.
    Johannes Möller

  • Sa
    02
    Sep
    2023